Ansicht

< Vorheriger Artikel
01.09.2015 20:00 Alter: 2 yrs
Kategorie: Theater

Kleine Eheverbrechen

Beginn: 20 Uhr


"Kleine Eheverbrechen" von Eric-Emmanuel Schmitt

mit Katrin Heinke
   & Martin Schink

Gilles kommt nach Hause. Das Problem ist nur: Er erkennt sein zu Hause nicht mehr. Er erkennt auch seine Frau Lisa nicht mehr, denn zwei Wochen zuvor hatte er einen Unfall und dabei sein Gedächnis verloren. Lisa gibt sich die größte Mühe, die Erinnerungen ihres Mannes wieder wachzurufen. Aber kann er glauben, was sie ihm erzählt? Ist überhaupt alles wirklich so, wie es scheint? Oder lügt hier jemand? Wenn ja - dann wer?

Ein Kammerspiel mit geistreichen Dialogen, mit ebenso erheiterden wie ernsthaften Betrachtungen zum Thema Ehe und Liebe - und vor allem von kriminalistischer Spannung ...