Ansicht

< Vorheriger Artikel
23.02.2017 16:31 Alter: 270 days
Kategorie: Musik

Duo Aimenda

brasilianischer Jazz


„Aïmenda“ ist ein Projekt zweier Musiker wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, der Weimarer Sängerin Laura Lenhardt und dem Gitarristen Marco Antonio da Costa aus Natal, dem Nordosten Brasiliens. Ihre Musik ist ein transatlantisches Konglomerat unterschiedlicher musikalischer Traditionen, welche sie raffiniert in eine gemeinsame Sprache zwischen sphärischen Klangwelten des Jazz und brasilianischer Musik einfließen lassen.
„Wir gründeten das Duo mit der Idee, unsere unterschiedlichen musikalischen Einflüsse miteinander verschmelzen zu lassen. Die Wortneuschöpfung „Aïmenda“ verkörpert für uns eine Verschmelzung von Gegensätzen, der kraftvollen zugleich fragilen Zartheit der Stimme und einem facettenreichen Gitarrenklang, der mal melancholisch mal temperamentvoll ist. Entlang unserer Kompositionen, Arrangements und Textdichtungen mit englischen und portugiesischen Texten, widmen wir uns der delikaten sowie traditionsreichen „Kunst des Duospiels“ - einem Dialog zweier Musiker in intimer Transparenz, der eine eigene Form von Freiheit und Komplexität birgt.“ Die beiden Musiker lernten sich während ihres Studiums am renommierten Jazz-Institut der Kunstuniversität Graz kennen und fanden schnell eine gemeinsame musikalische Sprache. Die Energie und Vertrautheit der beiden Vollblutmusiker, ist durch eine außergewöhnliche Brillianz, Spontanität und Eingespieltheit auszeichnet, die sie Dank ihrer regen Konzerttätigkeiten im In- und Ausland entwickeln konnten.
Im Herbst 2016 ist ihr Debütalbum „Melodias Soltas“ erschienen, welches die Zuhörer auf eine poetisch-musikalische Reise mitnimmt. Neben dem Duo, sind auf dem Album Gäste aus Brasilien und Deutschland zu hören. Die Kompositionen reichen von vertonten Märchen, untermalt von Marcelo Valezi an der Querflöte und Luis André Carneiro de Oliveira am Schlagzeug, bis hin zu rhythmisch eingängigen Jazzkompositionen, verfeinert von Simon Kintopp's humorvollem Plunger-Sound.

  • Laura Lenhardt (Gesang/Loops/Komposition)
  • Marco Antonio da Costa (Gitarre/Loops/Komposition)
  • Special Guest: Bernhard Wundrak (Saxophon)

Beginn: 21 Uhr

Eintritt frei; Hut geht rum