Ansicht

< Vorheriger Artikel
24.11.2017 21:04 Alter: -4 days
Kategorie: Musik

Chameleon Walk

im Speicher Erfurt


Nach dem großen Erfolg vom Jahresanfang kommt Chameleon Walk nun zum zweiten Mal in diesem Jahr in den Speicher Erfurt. Saxophon (Babette Lauenstein) und Gitarre (Axel Heyder) treffen auf die großartigen englischsprachigen Songs der 70er und 80er Jahre und setzen sie in einer minimalistischen Spielweise um. Inspiriert von David Bowie, Eurythmics, Radiohead und Iggy Pop führt die fesselnde Stimme von Axel Heyder in Clubkonzerten regelmäßig zum Gänsehaut-Moment. Songs von Amy Winehouse, David Guetta und Maria Mena erhalten durch Babette Lauensteins melancholisches Saxophon einen Hauch Wehmut. Aber auch aktuelle Titel bringt die kleine Erfurter Cover-Band „Chameleon Walk“ zu Gehör.

Mehr über Chameleon Walk unter https://www.facebook.com/chameleonwalk

Etwas zum Reinhören gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=YDSWQKwnt7U
und hier: https://www.youtube.com/watch?v=EIJdsKkJb4Q

DER EINTRITT IST FREI.
Der Hut geht rum.

Beginn: 21 Uhr