Ansicht

< Vorheriger Artikel
10.02.2019 20:53 Alter: 67 days
Kategorie: Kunstraum

neon revolution

grafik & malerei von susanna beyer


Susanna Beyer wurde 1973 in Weimar geboren. Nach dem Schulabschluß absolvierte sie ein Fachschulstudium für Kunst und Theatermalerei.
Mit kreativer Hingabe und temperamentvoller Energie entstehen in ihrem Atelier Zeichnungen, Aquarelle, Graffiti- und Acrylbilder, die, mit viel Phantasie ausgestattet, dem Genre Spontanrealismus, farbstarke Interpretationsmalerei und Pop Art zugeordnet werden können. Ihre Werke entstehen aus dem Gefühl und der Magie des jeweiligen Moments heraus.
Jedes Bild ist eine für sich wirkende Emotion unter dem Einsatz unterschiedlicher Technologien, bei der ihr die erworbenen handwerklichen Fähigkeiten und ihre künstlerische Reife hilfreiche Partner sind. Der Mut, große Flächen mit den verschiedensten retrospektifischen Motiven künstlerisch zu bearbeiten und vor allem zu gestalten, verdient Anerkennung und ungeteilte Hochachtung.

Susanna Beyer lebt und arbeitet freischaffend in Martinroda bei Ilmenau.
www.susannabeyer.com

Ausstellung geöffnet bis 10.4. 2019 tägl. ab 15 Uhr (Sa/So ab 14 Uhr)