Ansicht

< Vorheriger Artikel
11.06.2014 21:00 Alter: 6 yrs
Kategorie: Musik

Lumat

The Flip Side


„Lumat“ balanciert zwischen Fragilität und Wucht, zwischen Poesie und Sperrigkeit und zwischen Minimalismus und Vertracktheit. Ein modernes Instrumentaltrio aus Weimar mit eigenen Kompositionen. Markus Rom (g), Marcel Siegel (b) und Patrick Schneider (dr) trafen sich beim Jazzstudium in Weimar und bemerkten, dass sie drei sehr ähnliche Vorstellungen von Ästhetik in Musik haben. Sie gründeten 2013 das Trio „Lumat“, um ihren eigenen Kompositionen Gehör zu verschaffen. Weitere Informationen im Netz auf lumat-trio.de

Musik entspringt der Stille. Die Stille zu hören, bedeutet die Möglichkeit, das Potenzial zu nutzen, um wahre Improvisation entstehen zu lassen. Die Musik von 'THE FLIP SIDE' öffnet dem Zuhörer den Raum für das, was hinter der Musik liegt und macht es dadurch möglich, dass jeder Einzelne etwas für sich entdecken kann.

Lorenz Bergler – alto saxophone
Thomas Listl – piano, fender rhodes
Simon Ort – bass
Marco Dufner – drums

Beginn: 21 Uhr